Herzlich willkommen bei Aqua Brunnen Consult

Brunnen zur Wassergewinnung, sei es als Trinkwasser oder zu Wärme- bzw. Kühlzwecken, unterliegen einer natürlichen Alterung.

Die Ursachen sind vielfältig, das Ergebnis immer gleich: "Das Wasser fließt nicht mehr".

Hier bietet sich eine Kamerabefahrung als kostengünstige Möglichkeit an, die Ursache des Leistungsrückganges zu ermitteln.

Als reiner Gutachter beraten wir Sie ohne Sachzwänge wirtschaftlich unabhängig.

  Zur Person

    Herr Dipl.-Geologe Ralf Dinkelmeyer arbeitet nach seinem Geologiestudium an der Universität Erlangen seit über 10 Jahre in einem Ingenieurbüro und einem renomierten Bohrunternehmen im Raum Nürnberg. Im Zuge dieser Tätigkeit sammelt er umfangreiche Erfahrung über alle Aspekte rund um Brunnen und begutachtete z.B. weit über 100 Brunnen. Zeitgleich entwickelt er ein eigenes Kamerasystem zur Begutachtung von Brunnen, Grundwassermessstellen, Quellsträngen und anderen Rohren.

Entgegen herkömmlicher Technik bietet unser System bei einem Kameradurchmesser von nur 32mm eine hindernisfreie Sicht nach vorne (Axialblick) und einen frei drehbaren Blick 90° zur Seite auf die Rohrwand. Nur so ist eine detaillierte Beurteilung der Filterschlitze und sonstige Auffälligkeiten möglich.

 
  Leistungen

Kamerabefahrungen von:
  • Brunnen: bis ca. 400mm Rohrdurchmesser und 150m Tiefe
  • Grundwassermessstellen: ab 40mm Durchmesser und bis 150m Tiefe
  • Horizontale Leitungen: Trinkwasser, Sickerstränge von Quellen bis 40m Schiebestrecke
Unsere Kameras kommen NUR im Reinwasser zur Anwendung!